top of page
  • Autorenbildbernhard-kellner

Jason Seizer-Quartett

Jazzkonzert Februar 2024 im Verstärkeramt Pfaffenhofen


Wir freuen uns sehr, dass die Künstlerwerkstatt Pfaffenhofen e.V. auch 2024 Station im Verstärkeramt macht und wir wieder herausragende MusikerInnen und Konzerte erleben dürfen. Den Auftakt macht das Jason Seizer-Quartett.


Freuen Sie sich mit uns auf einen weiteren herausragenden Abend:


Samstag, 17. Februar 2024

20.00 Uhr im Verstärkersaal


Jason Seizer – Tenorsaxophon

Philipp Schiepek – Gitarre

Jakob Jäger – Bass

Fabian Arends – Schlagzeug



Jason Seizer ist einer der umtriebigsten Musiker der deutschen Szene.

Seit Anfang der 1990er Jahre in München aktiv, arbeitet er nicht nur als Musiker sondern erfreut sich auch immer am Wechsel der Perspektiven im "Jazz-Unbusiness", sei es als Promoter, Kurator des MUCTONES- Festivals oder als Produzent und Labelbetreiber von PIROUET RECORDS.

Dass die Musik hierbei immer im Vordergrund steht wird auch bei seinem aktuellen Quartett mit dem Gitarristen Philipp Schiepek deutlich. Die beiden Musiker arbeiteten in den letzten Jahren immer wieder zusammen, 2020 intensiv im Projekt "Meadows and Mirrors" des in Dinkelsbühl beheimateten Gitarristen, präsentiert auf der digitalen Version des Jazzfest Berlin im selben Jahr.

Unterstützt werden sie hierbei vom Münchener Bassisten Jakob Jäger, derzeit Master Student an der Musikhochschule Köln bei Robert Landfermann und von Fabian Arends, Seizers langjähriger Weggefährte am Schlagzeug, seinerseits Lehrbeauftragter an der Musikhochschule in Stuttgart.

Stücke des Great American Songbook, ausgewählte Standards der Jazzgeschichte und eigene Kompositionen spannen dabei einen großen verbindenden Bogen von der Bühne zum Publikum. Musik zum Zuhören.




Die Veranstaltung wird vom Team der Künstlerwerkstatt Pfaffenhofen e.V. in Kooperation mit dem Verstärkeramt organisiert. Das Konzert ist kostenlos, Spenden für die Künstler bzw. den Verein sind unbedingt erwünscht. Die Künstlerwerkstatt leistet mit ihrem ehrenamtlichen Team seit vielen Jahren einen herausragenden Beitrag zur kulturellen Vielfalt der Stadt Pfaffenhofen!


Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt.


Anmeldungen unter: kontakt@das-verstaerkeramt.de


Es werden Getränke und Snacks gereicht.


232 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Konzertstart 2024

1 Comment


Claudia Uhr
Claudia Uhr
Jan 29

Ein Besuch bei Bernhard und Norbert im Verstärkeramt ist immer wieder - in künstlerischer, atmosphärischer, kulinarischer - einfach in jeder Hinsicht ein inspirierendes Erlebnis! 1000 Dank an die beiden wunderbaren Gastgeber, die hier Menschen für wunderschöne Zusammenkünfte ihren Raum geben.


Weiter so und liebe Grüße,

Claudia Uhr

Like
bottom of page