top of page
  • Autorenbildbernhard-kellner

Konzertstart 2024

Jahresauftaktkonzert im Verstärkeramt Pfaffenhofen


Bei einer der Lesungen im Verstärkeramt lernten wir 2023 Christian Walter kennen, der erzählte, “er hätte Lust im Amt zusammen mit einer befreundeten Musikerin ein Konzert zu spielen”. Als wir uns schließlich im November mit ihm und Iro Fytrakie trafen, entstand für diesen musikalischen Abend im Verstärkeramt schließlich eine abwechslungsreiche musikalische Zeitreise: Von Schubert und Bach über Glinka führt die Reise zu Filmkomponisten bis ins 20. bzw. 21. Jahrhundert wie Morricone oder Einaudi.

Es erwartet uns ein Salonkonzert im kleinen, sehr persönlichen Rahmen um das neue Jahr 2024 gebührend zu empfangen. Für dieses Konzert gibt es nur begrenzt Plätze, da ein größeres Kontingent bereits im Voraus reserviert wurde.


Wir freuen uns schon sehr auf diesen Abend.


Samstag, 27. Januar 2024

19.00 Uhr im Verstärkersaal



Iro Fytraki & Christian Walter

Copyright: Iro Fytraki / Christian Walter


Über die Künstler des Abends


Iro Fytraki wurde 1977 in Athen geboren. Als Pianistin mit über 20 Jahren Konzerterfahrung hat sie eine Vielzahl von Konzerten gespielt, ­oftmals auch ihre eigene Kompositionen.

Iro Fytraki verfügt über zahlreiche Musikdiplome, darunter das Diplom und das Postgraduiertendiplom in Klavier sowie die Diplome aller Musiktheoriestufen, einschließlich Harmonie, Counterpoint, Fuge, Komposition und Dirigieren, alle mit höchster Auszeichnung.

Im Laufe der Jahre hat sie an mehreren Meisterklassen unter der Leitung renommierter Pianisten und an Seminaren in Musiktheorie und Komposition teilgenommen, um sich mit den Epochen der Renaissance bis hin zur zeitgenössischen Musik zu beschäftigen.Iro war an kompositorischen Projekten zeitgenössischer Musik sowie für Film und Bild intensiv beteiligt. Ihre für Walter Ruttmanns "Lichtspiel" komponierte Originalpartitur, die ein komplettes Live-Orchester mit einer Computerproduktion kombiniert, wurde vom Camerata Orchestra in der Athener Konzerthalle live aufgeführt und von Kritikern hoch gelobt. Parallel zu ihren Musikprojekten unterrichtet Iro seit über 20 Jahren Klavier und Musiktheorie in Griechenland und in Deutschland, seit 2014 unterrichtet sie zudem an der St. George's International School in München, eine Aufgabe die sie auch als Oberstudienrätin für Klavier und Musiktheorie an der Internationalen Musikschule München (IMS) inne hat.


Christian Walter wurde 1967 in Crailsheim geboren, wo er in einer musikalischen Familie aufwuchs. Das Klavier war meist belegt durch den Vater oder den älteren Bruder weshalb er sich schließlich im Alter von zehn Jahren entschied Violine zu lernen. Seither ist er diesem Instrument treu geblieben und die Leidenschaft zur Musik stellt für ihn einen wichtigen Ausgleich zu seiner Verlagstätigkeit in München dar, wo er seit 2000 lebt. Im Laufe der Jahre entwickelte sich bei ihm eine Vorliebe für die Romantik mit Werken von Brahms und Schubert, aber auch Beethoven oder Bach begeistern ihn. Christian Walter spielt als Amateur-Musiker mit großer Leidenschaft. Neben dem gemeinsamen Musizieren mit Pianistin Iro Fytraki spielt er regelmäßig im Siemens Orchester München sowie im Rainbow Sound Orchestra Munich.



Anmeldungen unter: kontakt@das-verstaerkeramt.de


Wir bitten um eine Kostenbeteiligung am Abend.

Es werden Getränke und Snacks gereicht.


173 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page